Rückruf anfordern

Sie wünschen eine Beratung per Telefon?
Bitte nennen Sie uns Ihren Namen, Ihre Telefonnummer ... und wann wir Sie zurückrufen dürfen. Alternativ können Sie uns auch gerne unter der folgenden Telefonnummer direkt kontaktieren:
Kostenfreie Servicenummer: 0800 / 108 11 08

Ich bin noch kein diemietwaesche.de KundeIch bin bereits Kunde

Sofort zurückrufen


Anfrageformular

Ich bin noch kein diemietwaesche.de KundeIch bin bereits Kunde

Ich möchte eine spezielle Beratung zu den folgenden Dienstleistungen

BerufskleidungSchutzkleidungSchmutzfangmattenserviceÖlfangmattenserviceLogomattenservicePutztuchserviceWaschraumserviceSchrankfachservice

Bitte kontaktieren Sie mich(Pflichtfeld):

per E-Mailper Telefon

Wie sind Sie auf uns aufmerksam geworden?

SuchmaschineLink von einer anderen WebsiteAnzeige/WerbungEmpfehlungMesseSonstige

Suchen

Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in posts
Search in pages

 

Produktsuche

FKT Prüfsiegel

Unsere Kunden liegen uns am ♥

Aus diesem Grund achten wir genau darauf, was unsere Kunden und deren Mitarbeiter auf der Haut tragen.

  • Wir arbeiten nur mit Lieferanten zusammen, die unsere Vorstellung eines nachhaltigen Miteinander teilen.
  • Bei der Imprägnierung achten wir darauf, dass sie für Träger und Umwelt unbedenklich ist. Hierfür verwenden wir als erster Textiler Dienstleister ZeroF.
  • Als einziges Unternehmen unserer Branche bieten wir unseren Kunden eine ganzheitliche Lösung zur Vermeidung von Arbeitsunfällen und Personenschäden. Unsere Dienstleistungen im Rahmen unseres Schutzkleidungskonzepts wurden bereits mehrfach mit dem Industriepreis ausgezeichnet – auch 2018 wieder.
Verhaltensnormen

Unsere Verhaltensnormen

Jeder Lieferant muss sich zur Einhaltung unserer Verhaltensnormen verpflichten. Die Verhaltensnorm umfasst das Unternehmen des Lieferanten und deren Sublieferanten. Auf diese Weise wird sichergestellt, dass unsere Normen und Wertevorstellungen entlang des gesamten Produktlebenszyklus eingehalten werden:

  • keine Benachteiligung bezüglich Personalauswahl, Beschäftigung, Entlohnung, Schulung beziehungsweise Arbeits- und Sozialbedingungen auf Grund von Hautfarbe, Nationalität, Geschlecht, religiöser bzw. politischer Einstellung, sozialer Herkunft oder Mitgliedschaft in Gewerkschaften
  • keine Kinderarbeit oder Sklaverei in den produzierenden  Unternehmen
  • Arbeiter sollen keine Arbeit leisten, die Gesundheit oder Sicherheit beeinträchtigt
  • die Löhne sind mindestens so hoch wie der jeweilige gesetzliche oder arbeitsmarktpolitische Mindestlohn und genügt somit mindestens für die Grundversorgung der Mitarbeiter und deren Familien
  • die Arbeitszeit der Mitarbeiter ist gesetzeskonform und darf sich auf nicht mehr als 48 Stunden pro Woche belaufen
  • die Mitarbeiter arbeiten in sicherer und hygienischer Umgebung und haben mindestens 1 freien Tag pro Arbeitswoche

Durch die kontinuierliche Weiterentwicklung der Verhaltensnormen in Anlehnung an internationale Standards tragen wir zu einem verantwortungsvollen Miteinander bei.

Qualitätsmanagement und Audits

Wir stärken den verantwortungsvollen Umgang mit unseren Partnern durch unser lösungsorientiertes Qualitätsmanagement System.

  • Wir überprüfen die von uns gesetzten Standards mittels Audits. Diese finden regelmäßig entlang der gesamten Lieferkette statt und sind unangekündigt.
  • Produkte, Prozesse und auch die Einhaltung unserer Verhaltensnormen werden auditiert.
  • Unser vorrangiges Ziel ist das Aufzeigen von Abweichungen und die aktive Unterstützung aller Beteiligten bei der stetigen Verbesserung der Prozesse und der Sicherung der hohen Qualität.

„Nur wenn alle gemeinsam an einem Strang ziehen, kann man wirklich etwas bewegen.“

Michael Weuthen, Qualitätsmanager

Zum Seitenanfang





 

Jetzt mieten >
close-link